Willkommen auf der Homepage von Stefan Geyerhofer

JETZT zum NACHHÖREN: "Wenn TherapeutInnen die Hoffnung verlieren" - interaktiver Vortrag am Jubiläumskongress des IST 2013 in Wien. Hier anklicken ... http://www.ist.or.at/downloads/ist-jubil-umstagung-2013

TV Interview am Weltkongress in Florenz 2014: Stefan Geyerhofer über den Kongress, das European Network für Systemische Therapie und über Humor in der Psychotherapie...

TV Interview am HR Kongress: Stefan Geyerhofer über Job Engagement und was Firmen tun können um es zu erhalten und zu fördern

 

Online Vortrag: Stefan Geyerhofer fasst die Ergebnisse des Webster University Burnout Forschungs Projekts vor StundentInnen zusammen.

http://www.youtube.com/watch?v=AOGqfZ4hPBU&list=PLF3D82BAF2EEE1AEF&index=5

Startseite
Persönliche Daten
Ausbildung
Berufserfahrung
Kontaktinformation

Mag. Stefan Geyerhofer

Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe, Systemischer Psychotherapeut, Supervisor, Coach und Trainer

Personenbeschreibung 
Stefan Geyerhofer ist Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Systemischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Weiterbildungsbestimmungen des BMG), Lehrtherapeut und Lehrsupervisor in der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien (ÖAS), Lehrbeauftragter an der Lasf (Wien), in der ÖAP, am WILOB (Lenzburg, CH), am Central European Institute for Systemic Therapy CEIST (Budapest) und am Centro die Terapia Strategica in Arezzo.

Er ist Mitbegründer des Instituts für Systemische Therapie (IST) in Wien und veranstaltet Seminare und Workshops zu Themen der Psychologie, Psychotherapie, Systemischen Therapie und Familientherapie in Europa, den USA und Japan.

Manche seiner Artikel sind in mehrere Sprachen übersetzt – darunter Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch und Griechisch.

20 Jahre lang - von 1993 bis 2013 - war er Mitglied der „Core Faculty“ am Dep. of Psychology an der Webster University. Er war als „Visiting Scholar” an der University of California in Berkeley und als Gastprofessor an der Webster University in St. Louis, Missouri.

Stefan Geyerhofer ist Mitbegründer und Vorstandsmitglied des „European Network of Brief Stategic and Systemic Therapy“, und Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Psychosozialen Arbeitskreises für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen (PSAK).

Mag. Stefan Geyerhofer (short Biography in English)

Clinical Psychologist, Health Psychologist, Psychotherapist (Systemic Therapy), Co-Founder of the Institute for Systemic Therapy (IST) in Vienna, Austria; from 1993 to 2013 Adj. Prof. of Psychology at Webster University, Supervising therapist at the Austrian Association for Systemic Therapy and Systemic Studies (ÖAS); Co-Founder and Member of Board in the European Network for Brief Strategic and Systemic Therapy.